„Ave Maria“ begeisterte die Zuhörer

Der Volkschor präsentiert bei seinem Konzert neues und traditionelles Liedgut.

Über mehr als 280 Gäste des Adventskonzertes haben sich die Mitglieder des Volkschores Salzgitter von 1941 in der Lukaskirche freuen können. Der Chor unter der Leitung von Uwe Waikinat eröffnete das Konzert mit dem Lied „Seht die gute Zeit ist nah“. Er hatte neues sowie traditionelles Liedgut im...

27.12.2017

Eberhard und Heide Erlebach singen gern gemeinsam

 SZ-Adventskalender: Türchen 23 Eberhard und Heide Erlebach lieben die Musik – und singen leidenschaftlich gerne.

Als Eberhard Erlebach mit 15 Jahren sein erstes Lehrlingsgehalt in die Hände gedrückt bekam, ging er damit schnurstracks in ein Geschäft und kaufte sich einen Plattenspieler. Der angehende Maurer war (und ist!) ein großer Beatles-Fan. Die vier Musiker aus Liverpool hatten es dem Salzgitteraner...

 

23.12.2017

Erlebach bleibt im Amt

Der Volkschor bestätigt seinen Vorsitzenden.

Wahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahresversammlung des Volkschores Salzgitter von 1941. Vorsitzender Eberhard Erlebach begrüßte die Mitglieder und blickte auf das zurückliegende Jahr. Es wurde geprägt durch die Jubiläumsfeier zum 75-jährigen Bestehen. Höhepunkte waren auch die...

30.05.2017

350 Gäste feiern mit dem Volkschor

Zum 75. Geburtstag gehen sechs Chöre auf eine musikalische Reise im Hotel am See.

Zu „350 GÄSTE FEIERN MIT DEM VOLKSCHOR“ VOM 17 OKTOBER: Dem Volkschor zum 75. Geburtstag alles Gute und weiterhin viel Erfolg. Allerdings sollte sich der 1. Bürgermeister der Stadt Salzgitter, Stefan Klein, besser informieren, bevor er irgendwelche Aussagen macht. Es mag ja sein, dass der Volkschor der älteste Chor in Lebenstedt ist. Aber die Stadt hat noch weitere über 30 Ortsteile und da gibt es Chöre, die bedeutend älter sind. Dazu gehören zum Beispiel der „Liederkranz Salzgitter-Bad“ mit fast 150 Jahren und der auch auf dieser Veranstaltung vertretene „Machtersche Kontrapunkt“.

 

19.10.2016

Volkschor freut sich auf seine Feier zum 75-Jährigen

Eberhard Erlebach ist seit 17 Jahren die Seele des Volkschors. Beim Singen lernte er auch seine Frau kennen

Ein Leben ohne Singen? Eberhard Erlebach (67) schaut eher entgeistert drein. Er schüttelt entschieden den Kopf. „Nein. Das könnte ich mir nicht vorstellen.“ Seit 17 Jahren steht er dem Volkschor Salzgitter vor. Seit 2013 Jahren betreut er in gleicher Funktion auch die „Salzgitter Chöre“, zu denen....

 

21.09.2016

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2